Auslandssemester: ERASMUS

 

Was ist ERASMUS?

http://ec.europa.eu/education/erasmus/study_de.htm

Wo bekomme ich in Mainz generelle Informationen über Erasmus?

Generelle Informationen zum Erasmusprogramm finden Sie auf den Webseiten der Abteilung Internationales: http://www.uni-mainz.de/studium/3366_DEU_HTML.php

Die Abteilung Internationales führt regelmäßig Infoveranstaltungen zum Erasmus-Programm und zu anderen Austauschprogrammen durch (aktuelle Termine sind auf den Webseiten zu finden). Daran bitte unbedingt teilnehmen! Außerdem gibt es nahezu täglich eine offene Sprechstunde, zu der Sie ohne Termin erscheinen können. Bitte wenden Sie sich für alle nicht fachspezifischen Fragen (Stipendium, Formalia, Wohnungssuche etc.) an die Abteilung Internationales.

Wozu gibt es Erasmus-Fachkoordinatoren und was machen diese?

Die Erasmus-Fachkoordinatoren kümmern sich um die fachspezifischen Belange der Erasmusauslandsaufenthalte:

  • Die Absprache und Koordination fachspezifischer Abkommen mit Partneruniversitäten (in Absprache mit Fachkoordinatoren der Partneruni)
  • Fachspezifische Formalia (Lernvereinbarung, Transcript of records)
  • Nomination der Studierenden für die Erasmus-Austauschplätze (im Falle von mehreren Bewerbern um die zur Verfügung stehenden Plätze bedeutet dies die Auswahl der Studierenden, die nominiert werden)
Abgesehen von diesen formalen Punkten dürfen Sie die meisten Aspekte eines Erasmusaufenthalts ganz selbstständig planen (Informieren über die Partnerhochschule und ihre Studienangebote, Auswahl der gewünschten Gasthochschule, Auswahl von Kursen). Zu generellen organisatorischen Fragen  wie z.B. zur Stipendienhöhe und -abwicklung oder der Einschreibung an der Partnerhochschule können Sie bei der Abteilung Internationales Informationen erhalten.
 
 
 

Weiterführende Informationen für

Incomings (Studierende von Hochschulen aus dem Ausland, die in Mainz studieren wollen)

 
Outgoings (Mainzer Psychostudierende, die im Ausland studieren wollen)
 
 
Unser fachbereichsweites Webportal für Outgoings bietet schwerpunktmäßig Informationen und Kontaktmöglichkeiten „von Studis für Studis“, beispielsweise durch Erfahrungsberichte, Tipp-Sammlungen zu einzelnen Kooperationen und E-Mail-Adressen von Ehemaligen. Die Webseite soll nicht nur interessierte Studierende vorab informieren und an die jeweils richtigen Ansprechpartner verweisen, sondern vor allem Lust auf einen Auslandsaufenthalt machen.
 
 
 
https://outgoings.fb02.uni-mainz.de/
 

 

Informationen zum Bewerbungsverfahren für den Erasmus Turnus 2017/2018:
  • Das Bewerbungsverfahren für ein Erasmus-Stipendium im Erasmus-Turnus 2017/18 ist eröffnet. Dieser Erasmus-Turnus umfasst den Zeitraum von Herbst-/Wintersemester 2017 bis Frühjahr-/Sommersemester 2018.
  • Die Bewerbungsfrist endet am 20.2.2017.
  • Alle Informationen zum Bewerbungsverfahren finden Sie in diesem PDF: Informationen über das Bewerbungsverfahren

Informationen für bereits Nominierte (Ausfüllen des Learning Agreements etc.): Erasmus_infos_outgoings_2016_2017_04.pdf