Institutskolloquium

Aktuelle Forschungsergebnisse werden von unseren Gästen nationaler und internationaler Forschungseinrichtungen vorgestellt und diskutiert.

Dieses Angebot richtet sich an:

  • alle Studierenden des Psychologischen Institutes
  • Mitglieder aller Abteilungen des Psychologischen Institutes
  • Interessierte Studierende anderer Fachrichtungen über das Studium Generale

Für Masterstudierende ist der Besuch des Institutsforschungskolloquiums für die Dauer eines Semesters verpflichtend.

Soweit nicht anders angegeben, findet das Institutskolloquium im großen Hörsaal des Psychologischen Instituts statt: Binger Straße 14-16, 1. Obergeschoss, Raum 01-231, von 16.15 - 17.45 Uhr

Programm im Wintersemester 2019/20 (Stand 8.10. Termine werden laufend aktualisiert)

16.10.19 - kein Vortrag -
23.10.19 Med Dr.Erik Hedman-Lagerlöf, Karolinska Institutet Internet-based CBT for health anxiety: from develoment to implementation
30.10. Prof. Dr. Stefan Berti Ethische Richtlinien im Kontext psychologischer Forschung
4.11.19
13.11.19
20.11.19
27.11.19 Jun--Prof. Kristina Suchotzky Lie to me: Die Psychologie der Lüge
4.12.19 Dr. Behrang Kesharvarz, Ryerson University, Toronto Nutzen und Risiko der Virtual Reality Anwendung
18.12.19 Dr. Katie von Holzen, TU Dortmund
15.1.20 Prof .Dr. Marianne Müller, Mainz Tierexperimentelle Ansätze in der Stress- und Resilienzforschung: von der Maus zum Menschen
22.1.20 Dr. Lewis Chuang, LMU München
5.2.20 Prof. Dr. Caroline Junge, Utrecht University Identifying factors that promote early vocabulary development

 

 

Kontakt:

Dipl.-Psych. Susanna Türk (mail)

[/rechtespalte

22.1.20