Lehre

Vorlesung „Entwicklungspsychologie der Lebensspanne I & II“

Modulbezeichnung D. Entwicklungspsychologie (Basis) – 6 ECTS

Im Rahmen der Vorlesung werden über 2 Semester Grundbegriffe, Theorien, Methoden und empirische Befunde der Entwicklungspsychologie zu ausgewählten Funktionsbereichen über die Lebensspanne (z.B. biologische-, kognitive-, soziale- und Persönlichkeitsentwicklung) und über Entwicklungskontexte (Diversität der Entwicklung) hinweg vorgestellt. Der Einfluss von sowohl biologisch-genetischen als auch von kulturellen Faktoren auf die Entwicklung wird berücksichtigt.

Empfohlene Literatur:

  • Feldman, R. S. (2013). Development across the Life Span (7-th Edition). New Jersey: Pearson.
  • Berk, L. E. (2010). Entwicklungspsychologie.(5-te Auflage). München: Pearson.
  • Schneider, W. & Lindenberger, U. (2012). Enwicklungspsychologie (7. Auflage). Basel: Beltz.
  • Lohaus, A. & Vierhaus, M. (2015). Entwicklungspsychologie des Kindes- und Jugendalters für Bachelor (3-te Auflage). Springer-Verlag Berlin Heidelberg

Themen_der_Vorlesung.pdf

Seminar: Forschungsmethoden der Entwicklungspsychologie

Modulbezeichnung D. Entwicklungspsychologie (Basis) – 4 ECTS

Im theoretischen Teil wird die Entwicklung ausgewählter kognitiver Funktionen und Themen aus der sozialen, emotionalen und persönlichkeits-Entwicklung über die Lebenspanne vorgestellt. Es werden wissenschaftliche Studien gelesen und diskutiert. Im praktischen Teil des Seminars können die Studierenden die Methodologie des Forschungsgebietes anhand einer eigenen diagnostischen Fall-Studie erproben, die sie schriftlich dokumentieren. Die Abgabe des Fallstudienberichts ist Pflicht.