Lehre

Bachelor of Science Psychologie und Psychotherapie

Vorlesung „Einführung in die Entwicklungspsychologie“

Modulbezeichnung G. Entwicklungspsychologie – 3 ECTS

Im Rahmen der Vorlesung werden grundlegende entwicklungspsychologische Theorien, Forschungsmethoden und zentrale empirische Befunde zur kognitiven, sozialen und emotionalen Entwicklung über die Lebensspanne sowie entwicklungsbiologische Grundlagen vorgestellt.

Empfohlene Literatur:

  • Berk (2020). Entwicklungspsychologie. (7. Auflage), Pearson.
  • Lohaus & Vierhaus (2019). Entwicklungspsychologie des Kindes- und Jugendalters für Bachelor. (4. Auflage), Springer.
  • Schneider & Lindenberg (2018). Entwicklungspsychologie. (8. Auflage), Beltz.

 

Seminar: Methoden der Entwicklungspsychologie

Modulbezeichnung G. Entwicklungspsychologie – 4 ECTS

Im Rahmen des Seminars werden Sie verschiedene entwicklungspsychologisch relevante Forschungsmethoden sowie diagnostische Verfahren kennenlernen, die in den verschiedenen Altersgruppen über die Lebensspanne eingesetzt werden. Sie werden sich mit zentralen theoretischen und methodischen Aspekten der Entwicklungsdiagnostik beschäftigen und sich mit ausgewählten diagnostischen Testverfahren und Forschungsmethoden kritisch auseinandersetzen.

Master of Science Psychologie Kindheit und Jugend

Wahlpflichtmodul
Seminare „Entwicklungspsychologie I + II“

Modulbezeichnung D. Entwicklungspsychologie (Wahlpflichtmodul) – 4 ECTS

Im Rahmen der Seminare Entwicklungspsychologie I und II werden Sie einen Überblick über den typischen Entwicklungsverlauf kognitiver und/oder sozio-emotionaler Fähigkeiten im Kindes- und Jugendalter (Entwicklungspsychologie I) sowie im Erwachsenenalter (Entwicklungspsychologie II) erhalten. Sie werden zentrale Studien der entwicklungspsychologischen Forschung und entwicklungspsychologische Anwendungen (z.B. Präventions- und Interventionsprogramme, entwicklungspsychologische Diagnostik) kennenlernen. Die Seminare Entwicklungspsychologie I und II ergänzen sich in Bezug auf die behandelten Funktions- und Altersbereiche, bauen aber nicht aufeinander auf.

 

Schwerpunkt Kindheit & Jugend
Seminare: Grundlagen, Forschung und Anwendung

Modulbezeichnung E. Schwerpunkt Kindheit & Jugend – 4 ECTS pro Seminar

Das Modul vermittelt einen vertiefenden Überblick über entwicklungspsychologische Forschung und Anwendung in der Kindheit und Jugend. Die Lehrveranstaltungen bauen aufeinander auf und ergänzen sich in Bezug auf die behandelten Funktions- und Altersbereiche. Die Seminare umfassen die folgenden Themen:

  • Grundlagen: Überblick über den typischen Entwicklungsverlauf kognitiver und sozio-emotionaler Prozesse; der Schwerpunkt des Seminars wird eingegrenzt über das Lebensalter (Säuglingsalter, Kindheit oder Adoleszenz) und/oder Funktionsbereiche (z.B. Theory of Mind, Sprache, Wahrnehmung)
  • Forschung: Methoden und aktuelle Ergebnisse entwicklungspsychologischer Grundlagenforschung in einem ausgewählten Themenbereich (z.B. Wahrnehmung, Sprache, Gedächtnis) und anknüpfende Vertiefung zu relevanten theoretischen Modellen der Entwicklungspsychologie
  • Anwendung: Entwicklungspsychologische Anwendungen (Präventions- und Interventionsprogramme, Erhebung des Entwicklungsstandes durch Tests und Fragebögen, etc.) im Hinblick auf mögliche Praxisfelder (z.B. schulpsychologischer Dienst, Jugendhilfe, Entwicklungsstörungen)